Arbeitsweise

Arbeitsweise
Ein Ja zum Leben

Ein entspanntes und tiefes Ja zum Leben, mit all seinen Höhen und Tiefen – das ist der Ausgangspunkt meiner Arbeit als Coach und Therapeutin. Aus einer respektvoll annehmenden Haltung heraus verstehe ich mich als Ihre Begleiterin in Zeiten des Wandels, als einfühlsame Zuhörerin und lebenserfahrener Mitmensch auf Ihrem individuellen Weg. Meine geistige Heimat ist die humanistische Psychotherapie mit ihrer personzentrierten, entwicklungsorientierten Haltung. In der konkreten Arbeit verbinde ich meine vielfältigen Erfahrungen in der Begleitung von Menschen und integriere erlebensorientierte ebenso wie kognitive Methoden und die Praxis der Achtsamkeit.

 

Begleitung mit Humor und Ernsthaftigkeit

Die jahrelange Leitung von Gruppen hat mich für die vielfältigen Eigenarten des Menschen sensibilisiert. Ich habe gelernt, dass jeder die Welt anders wahrnimmt und erlebt. Diese Einzigartigkeit ohne Bewertung zu akzeptieren ist ein wesentliches Merkmal meiner Arbeit in Coaching und Psychotherapie. Dadurch wird es auch Ihnen möglich, einen freundlichen Blick auf Ihr Erleben zu richten und sich selbst besser kennen- und lieben zu lernen. Humor und Leichtigkeit haben dabei ebenso ihren Platz wie Tiefe und Ernsthaftigkeit.

 

Flexible Vorgehensweise

Im Laufe der Zeit habe ich ein großes Repertoire an Methoden für kompetente Psychotherapie und Coaching erworben, das heute je nach Situation in meine Arbeit einfließt. Ich wende stets solche Methoden an, die nach meiner Überzeugung möglichst einfach und kostengünstig zu einem Erfolg für die KlientIn führen.

  • Achtsamkeitsübungen und Meditationen ermöglichen es Ihnen, sich selbst besser wahrzunehmen und zur Ruhe zu kommen
  • „The Work“ nach Byron Katie lässt Sie hinderliche Überzeugungen erkennen und verändern
  • In der freien Naturerfahrung kann sich Ihr Selbst entfalten und Sie entdecken neue Seiten an sich
  • Rituale unterstützen Sie in Ihrem Entwicklungsprozess und bekräftigen Lebensübergänge
  • Die Arbeit mit Symbolen hilft Ihnen, Zugang zum Unterbewusstsein zu bekommen
  • Beim Malen oder kreativen Gestalten können Sie Ihre Gefühle nonverbal ausdrücken
  • Körperübungen vertiefen Ihre Erlebensfähigkeit und das Gefühl der Lebendigkeit
  • u.v.m.

Mir ist die aktive Zusammenarbeit mit Ihnen wichtig. Die Methoden, die ich in Therapie und Coaching anbiete, sind immer individuell und am Prozess des Einzelnen orientiert. Das vertrauensvolle Gespräch, entweder im Therapiezimmer oder in der Natur, ist die Basis unserer Zusammenarbeit.

Sind noch Fragen offen? Dann schreiben Sie mir einfach!

 

Es gibt ein Auge der Seele. Mit ihm allein kann man die Wahrheit sehen. -Platon-