Praxis

Freiraum für die Seele

Meine Praxis liegt in der schönen „Eitorfer Schweiz“, einer waldreichen Hügellandschaft im Rhein-Sieg-Kreis. Hier befinden wir uns im Naturpark Bergisches Land, einige Kilometer weiter beginnt der Westerwald. Nur wenige Schritte von der Praxistür entfernt tauchen Sie ein in tiefe Wälder und wilde Wiesenlandschaften, die man tagelang durchstreifen möchte. Touristisch ist das Gebiet kaum erschlossen, und so finden Sie hier viel Freiraum, um Ihren Seelenbewegungen ungestört nachgehen zu können.

 

Fehlerfreundliches Umfeld

Wenn Sie durch Eitorf-Stein gehen, werden Sie feststellen, dass hier keine aufgehübschte Dorfromantik herrscht. Die Menschen hier pflegen mehr das Sein als den Schein und gestehen sich auch Mängel und Schönheitsfehler zu. In diesem fehlerfreundlichen Umfeld dürfen auch Sie entspannt auf Perfektion und Äußerlichkeiten verzichten. Sie sind hier willkommen mit all Ihrem Unvermögen und seelischen Verletzungen. Richten Sie Ihren Blick nach innen und erlauben Sie sich einfach zu SEIN.

 

Diskret und barrierefrei

Auf unserer Dorfstraße gibt es selten Passanten, so bleibt Ihre Anonymität beim Betreten der Psychotherapie-Praxis gewahrt. Sowohl die Praxis als auch die umliegenden Wald- und Feldwege sind für RollstuhlfahrerInnen geeignet. Für AllergikerInnen gut zu wissen: Der großzügige Therapieraum ist komplett nach baubiologischen Kriterien mit Echtholzparkett und Lehmputz ausgestattet und wird nur mit Hausschuhen betreten.

Nutzen Sie die Möglichkeit eines unverbindlichen Infogesprächs, um auch die Räumlichkeiten kennen zu lernen!  Kontakt