1. Kongress für Waldbaden

1. Kongress für Waldbaden

Organisiert von der „Deutschen Akademie für Waldbaden“ unter Leitung von Annette Bernjus findet im Oktober der erste deutsche Waldbaden-Kongress statt.

Vortrags-Programm:

Annette Bernjus & Jasmin Schlimm-Thierjung: News im Bezug auf den Trend „Waldbaden“ (Netzwerk, Krankenkassen)

Uta Krispin: Vertragen sich Waldbaden und Forstwirtschaft? – Ein kleiner Exkurs

Dr. Katharina Meyer-Schulz: Gesundheitsfördernde Effekte von Aufenthalten im Wald: Wissenschaftliche Erkenntnisse

Stephan Siemon: Waldbaden zur Schulung der Sinneswahrnehmung

Dieter Monsieur: Alles Zufall – oder was? Marketing mit Herz und Seele

Workshop-Programm:

– Ines Wegener: Dem Glück auf der Spur

– Sandra Knümann: Achtsamkeit beim Waldbad

– Cornelia Wriedt: Qigong im Wald

– Peter Jochem Edrich: Outdoor-Küche

– Klaus Heidel: Wie der Wald lebt und wie Bäume mit uns reden

– Tanja Keßler: Waldbaden und Naturrituale

– Beate von Borcke: Meditation im Wald

– Carsten Spachmann: WaldArt

Termin: 25.-27.10.2019

Ort: Kloster St. Maria, Klosterstraße 60, 67472 Esthal (Pfalz)

Kosten: 249,00 € inkl. Verpflegungspauschale (Mittagessen, Abendessen, Obst & Getränke). Individuelle Buchung der Unterkunft

Infos und Anmeldung: Deutsche Akademie für Waldbaden   Jetzt anmelden!